»Camusflage«, 2014

»Camusflage«, 2014 / Textilien, Teichfolie, Bütten, Wasser, Pigmente Teichbelüfter, 3 Verstärker, 3 Tiefseemikrofone

»Camusflage«, 2014 / Installation mit Sound / Gemeinschaftsarbeit mit Torben Laib / In dem alten Kesselhaus des ehemaligen Anscharhospitals entstand eine Zusammenarbeit, welche Sound und Skulptur in einer Installation vereint. Die gezeigten Objekte fügten sich fast tarnend in die farblichen Gegebenheiten des Ortes ein und stellten gleichzeitig eine Verbindung zu den strukturellen Raumelementen her, seien es die Kacheln, die in den Boden eingelassenen Stümpfe der Kesselbeine, die teils schwarz versiegelten Ablassbecken oder die Spuren des Wassers. Durch Verfremdung des Raumes und durch das Adaptieren seiner ästhetischen Eigenschaften sowie das akustisch verstärkte Brodeln des Wassers, verwandelte sich die Atmosphäre in eine traumähnliche Szenerie.

»Goodyear«, 2013 / Holz, Fahrradschläuche, Luftballons, Farbe
Foyer, Kiel

»mit Tritt«, 2013 / Ausstellungsansicht Quarantöne3, Schleckermarkt Kiel